PD Dr. med. Christian Herzmann, Oberarzt in der Medizinischen Klinik. Er ist seit Mai 2012 Leiter des Klinischen Studienzentrums. Er verfügt über langjährige Erfahrung mit klinischen Studien der Phasen I – IV, die er unter anderem am Royal Free Hospital London und bei der Gesellschaft für klinische und epidemiologische Forschung in der Medizin EPIMED in Berlin erwerben konnte. Für sein Projekt ExplainTB! wurde er mit dem DeutschenIdeenPreis 2013 ausgezeichnet. Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch

Andrea Glaewe, Study Nurse (AGAH) seit 2008. Nach langjähriger Erfahrung als Intensivkrankenschwester ist sie als Senior Studienkoordinatorin seit 2006 im Studienzentrum Borstel tätig. Neben der Betreuung von Studienteilnehmern umfasst Ihr Aufgabenfeld die Abstimmung mit der Ethikkommission, Budgetplanung und Abrechnung, sowie logistische Koordination der laufenden Projekte. Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch

Lenka Krabbe, Study Nurse (AGAH) seit 2007. Sie arbeitet seit 1992 am Forschungszentrum Borstel und seit 2005 im Klinischen Studienzentrum. Derzeit koordiniert sie maßgeblich die COSYCONET-Studie in unserem Zentrum. Sie ist Ansprechpartnerin für die durchgeführten onkologischen Studien und koordiniert die CAPNETZ-Studie ABACOPD. Zuvor war sie als Kinderkrankenschwester in der Kinderchirurgie in Prag tätig. Sprachkenntnisse: Englisch, Tschechisch, Deutsch

Johanna Döhling, Study Nurse (AGAH) seit 2013. Seit 2009 koordiniert sie unter anderem das deutschlandweite BMBF-Projekt TB or not TB. Seit 2013 koordiniert sie eine Phase Ib Asthma-Studie. Zuvor war sie als Krankenschwester auf herzchirurgischen und Intermediate Care Stationen tätig. Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch

Vanessa Schümann, Medizinische Dokumentarin seit 2017. Seitdem ist sie als Monitorin für die Studie „Nicht-invasive Beatmung mit Lippenbremse“ tätig. Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch

Gabriele Huß, Chem. techn. Assistentin, seit 2018 im Studienzentrum tätig. Sie betreut die Studie, Atemgas-Analysator zur Krebsfrühdiagnose, die in Zusammenarbeit mit dem Med. Laserzentrum Lübeck durchgeführt wird. Zudem  wirkt sie an anderen anfallenden Studien mit.  Zuvor war sie seit 1992  in der Grundlagenforschung des Forschungszentrum Borstel tätig. Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch